Günstig in Hamburg übernachten und Sehenswürdigkeiten erkunden

2. September 2021 Keine Kommentare

Hamburg wurde aufgrund des großen Hafens früher als Tor zur Welt bezeichnet und ist noch heute eines der Top-Reiseziele in Deutschland. Welche 5 Geheimtipps Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen dürfen, das können Sie hier nachlesen.

Der nächtliche Michel

Der Michel ist eines der Wahrzeichen Hamburgs und kann tagsüber besichtigt werden. Um dem Touristentrubel zu entgehen lohnt sich aber ein abendlicher Besuch. Täglich zwischen 20 und 23 Uhr können Sie den 132 Meter hohen Michel besteigen und das kunstvoll illuminierte Hamburg genießen.

Günstig in Hamburg übernachten

Flohmarkt in der Schanze

Rund um die ehemalige Rinderschlachthalle in der Schanze findet jeden Samstag ein kleiner aber feiner Trödelmarkt statt. Besucher finden hier nicht nur den üblichen Nippes, sondern auch echte Raritäten und antike Gegenstände. Außerdem bieten kleine Labels ihre selbst entworfenen Kleidungsstücke und Dekorationselemente an und Straßenkünstler zeigen ihr Können. Sie erreichen die Flohschanze über den U-Bahnhof Feldstraße.

Den Gaumen verwöhnen

Im Stadtteil St. Pauli befindet sich die Tarterie, ein kleines aber sehr feines Restaurant. Schon das Ambiente macht das Lokal zu einem absoluten Geheimtipp: alte Gartenstühle, weiche Polstersessel und Hocker sind im Inneren und bei gutem Wetter auch im Außenbereich verteilt. Serviert werden leckere Produkte aus der Region und immer mit saisonalem Bezug. Wer zum Frühstück aus der bei BestFewo gebuchten Ferienwohnung direkt in die Tarterie kommt, der genießt ein Heißgetränk und den restlichen Tag über sollten Sie unbedingt die hausgemachten Limonaden, Tartes, Quiches und Flammkuchen probieren.

Hafenrundfahrt

Hafenrundfahrten in den kleinen Barkassen sind teuer und viel zu schnell vorbei. Deutlich günstiger sind die Fährschiffe des Hamburger Verkehrsverbundes. Ab den Landungsbrücken fahren sie mindestens stündlich ab und drehen eine Runde durch den Hamburger Hafen. Mit einem Tagesticket der HVV ist das Benutzen der Fähren übrigens kostenlos.

Sonnenuntergang am Strand Övelgönne

Ein kleines und idyllisches Stück Elbstrand bietet Övelgönne. Hier gibt es nicht nur ein Freilichtmuseum mit Schiffen, sondern auch einen kleinen Imbiss für Getränke und Snacks. Gemeinsam können Sie im Sand sitzen und den Sonnenuntergang über der Hansestadt genießen.

KategorienUrlaubs Schnäppchen Tags:

Luxuscamping in Italien

1. September 2021 Keine Kommentare

LuxuscampingCamping ist seit Jahren bei Groß und Klein, bei Alt und Jung sehr beliebt. Zahlreiche Ziele, egal ob Italien, Frankreich, Spanien, Portugal oder viele andere Länder eigenen sich für diese Art von Urlaub. Seit einigen Jahren kommt Luxuscamping immer mehr in Trend. Es handelt sich hierbei um eine besondere Art von Urlaub. Hier wird das normale herkömmliche Camping, welches zum Beispiel in einem einfachen Wohnwagen oder einem Zelt gemischt mit einem Luxus-Urlaub.

So können Sie in einem Mobilheim wunderbar Ihre freie Zeit genießen. Sie genießen das Gefühl von Freiheit und können dennoch die Vorzüge von einer Art Hotel genießen. Auf der Seite www.lux-camp.de finden Sie zahlreiche Informationen rund um das Thema Luxus Camping in Italien. Hier gibt es für das traumhafte Land Italien eine Auswahl an hochwertigen Campingplätzen, die diese Art für ihre Urlauber anbieten. Hier werden Ihnen zahlreiche schöne Gebiete und Regionen aus Italien angezeigt, egal ob Toskana, Adria, Gardasee oder Sizilien. Bei einigen Campingplätzen ist ganzjähriges Campen möglich, so dass Sie hier bei Buchungen in der Nebensaison bares Geld sparen können. Hier gibt es oftmals gerade in der Nebensaison attraktive Angebote.

Jetzt benötigen Sie nur noch einen passende günstigen Flug. Wenn Sie frühzeitig buchen, dann können Sie für wenige Euro hin- und zurückfliegen. Hier empfiehlt es sich, dass Sie nicht direkt in der Ferienzeit fliegen, da Angebot und Nachfrage den Preis regulieren. Oftmals sind kleinere Abflughäfen ebenfalls günstiger als große Flughäfen. Auch hier gilt wie immer, dass Sie die Preise vergleichen sollten. So macht es Sinn, wenn Sie flexibel sind, damit Sie einen guten Preis erhalten.

Gerade im Bezug auf die kulinarische Vielfalt werden Sie von Italien begeistert sein. Sie können Sie hier rundum verwöhnen lassen, dass es an jeder Ecke traumhafte italienische Restaurants gibt. Gerade die inhabergeführten Restaurant gehen mit den Touristen sehr behutsam an. Es macht Spaß sich mit den Kellnern zu unterhalten und vielleicht nach Feierabend gemeinsam in den Abend zu starten.

KategorienUrlaubs Schnäppchen Tags:

Online-Shopping rund um die Uhr

8. Juni 2021 Keine Kommentare

ShoppingE-Commerce hat Ladenöffnungszeiten obsolet gemacht. Dadurch hat sich auch das Einkaufsverhalten der Menschen verändert. Besonders die junge Generation bevorzugt heute das Internet, um ihre Einkäufe zu erledigen.

Einen bestärkenden Effekt hatte in diesem Bezugspunkt die Corona-Pandemie wie auch die Zahlen deutlich zeigen. Die Verkaufszahlen sind seit dem März 2020 massiv nach oben geschnellt. Diese Entwicklung war auch zu erwarten. Interessant ist in diesem Zusammenhang aber auch die Beobachtung, dass sich das Einkaufsverhalten aber auch in anderen – bislang unberührten – Sektoren verändert hat.

Das betrifft zum Beispiel den Online-Handel im Pharmaziebereich. Online Apotheken gehören heute zu den boomenden Branchen. Auch die ältere Generation nutzt mittlerweile die Online Apotheke, um ihre Medikamente zu kaufen. Mit diesem Trend haben wohl nicht allzu viele Marktbeobachter gerechnet.

Verändertes Konsumverhalten – starker Trend hin zu mehr Regionalität und Nachhaltigkeit

Ein weiterer Trend, der zu beobachten ist, ist der Bezug zu mehr Regionalität. Die Konsumenten wollen ihre Produkte möglichst ohne Umwege kaufen und diese direkt beim Erzeuger erwerben. Dieses Konsumverhalten wird auch von der Politik gefördert, die auch Nachhaltigkeit und umweltbewusste Haltung drängt.

Die meisten Kunden versuchen aber, den Aspekt der Nachhaltigkeit mit dem Prinzip des höheren Komforts zu verbinden. Regionalität sollte dem Konsumenten also unumgänglich zur Verfügung gestellt werden können, wie es etwa mit dem Regiomat möglich ist.

Dabei handelt es sich um einen Verkaufsautomaten, der eine Vielzahl an verschiedenen Produkten zum Verkauf anbietet. Der Automat wird immer frisch bestückt und garantiert somit, dass dem Konsumenten regionale Produkte unmittelbar zur Verfügung gestellt werden können.

Im Kern wird aber sichergestellt, dass der Konsument regionale Produkte konsumieren kann. Man versucht bewusst, den Zwischenhandel auszuschalten und dem Prinzip des Direktmarketings gerecht zu werden. Immer mehr solcher Automaten sind in Deutschland zu finden. Die Nachfrage scheint stetig zu steigen.

Nachhaltigkeit im Lebensmittelhandel

Der Begriff der Nachhaltigkeit prägt die Konsumlandschaft schon viele Jahre. Im Prinzip versucht man damit, im Sinne des Konsumenten, gesündere Produkte anzubieten. Die Themengebiete reichen von einer nachhaltigeren Bodenbewirtschaftung bis hin zu kürzeren Lieferwegen.

Auf dem Weg vom Produzenten bis zum Kunden sollen möglichst wenig Schadstoffe für die Umwelt generiert werden. Man versucht damit auch, dem Verursacherprinzip näherzukommen.

KategorienFreizeit Tags:

Exklusive Rezepte für das nächste Rendezvous

8. Juni 2021 Keine Kommentare

RendezvousFreuen Sie sich bereits auf einen netten Abend mit ihrer Liebsten. Es ist nicht ungewöhnlich, dass auch Männer mal den Kochlöffel zur Hand nehmen und beginnen, die Frauen zu verwöhnen.

Was gefällt einer Frau besser, als sie mit einem leckeren Dinner zu verwöhnen. Selbstverständlich sollte nicht unerwähnt bleiben, dass auch Blumen auf dem Tisch nicht zu fehlen haben.

Ein gut vorbereitetes Dinner stimmig mit Blumen vorbereitet macht es zu einer perfekten Gelegenheit für ein Dinner. Wenn Sie ein Neuling in der Küche sind, dann fällt es natürlich schwer, Ausgefallenes zu kochen. Vielleicht probieren Sie einfach einmal probeweise aus, etwas Einfaches zuzubereiten.

Beginnen Sie mit einem „leichten“ Rezept

Das muss nicht zwangsläufig für ihr wichtiges Date passieren, sondern kann auch für einen guten Freund zubereitet werden. Ihr Freund wird Ihnen ehrlich antworten, ob ihm das Dinner geschmeckt hat.

Sollte Ihr Freund ein Vegetarier sein, könnte er vielleicht mit einer Strudelvariante glücklich sein. Ein Strudel ist generell leicht zubereitet. Lediglich die Zubereitungszeit ist etwas länger als bei anderen Dinner-Varianten. Einen Strudel können Sie auch nach Belieben mit Beilagen befüllen und Sie sparen damit auch durch den Entfall der Zubereitung der Beilagen sehr viel Zeit.

Das ist ein weiterer Vorteil, der damit verbunden ist. Immerhin können zum Beispiel Spinat, Karfiol oder Karotten eine sehr elegante und wohlschmeckende Lösung für ein Dinner darstellen.

Von der einfachen Strudel-Variante zu exklusiven Dinner-Vorschlägen

Sollte Ihr Freund kein Vegetarier sein, lassen sich praktisch alle Strudel-Varianten auch mit Fleisch füllen. Das ist eine leckere Alternative zu den vegetarischen Strudel-Varianten. Auf diese Weise können Sie sich langsam auf das nächste Mahl vorbereiten, wenn die Zubereitung exklusiver Speisen auf dem Tagesplan steht.

Wir wollen in diesem Zusammenhang auch auf unbekannte Dinner-Varianten eingehen, von denen Sie vielleicht noch nicht so viel gehört haben. Es sind Speisen, die eher einfach zuzubereiten sind, aber dennoch als exklusiv einzustufen sind.

Ebenso wollen wir auf Beilagen eingehen, die Ihnen vielleicht den Geschmack versüßen können und unter Umständen auch neben einer Strudel-Variante ihr Gesicht wahren lässt. Wie wäre zum Beispiel mit Zitronenmus. Es ist nicht nur reich an Vitaminen, sondern dank der Mandelzugabe reich an essenziellen Fettsäuren.

KategorienEssen & Trinken Tags:

Was bedeutet PR?

19. Mai 2021 Keine Kommentare

PRUnter PR ist die Öffentlichkeitsarbeit gemeint. Der Begriff kommt aus der englischen Sprache und steht für Public Relations. Ein Unternehmen betreibt PR um mit verschiedenen Anspruchsgruppen zu kommunizieren. Dazu gehören folgende:

  • Stakeholder
  • Kunden
  • Medienvertreter
  • Blogger

Die Abgrenzung zum Marketing ist sehr einfach erklärt. Beim Marketing ist es so, dass es überwiegend für Unternehmen und Gewerbetreibende betrieben wird. Das PR wird auch für nicht-kommerziell Organisationen, Behörden, Interessengruppen und politische Parteien durchgeführt. Ziel ist es, dass die Organisationen mit den Zielgruppen interagieren.

Der Begriff PR wurde im Mahr 1882 eingeführt. Eine genaue deutsche Übersetzung wurde aber nie festgelegt. Seit dem Jahr 1917 ist PR unter dem Begriff Öffentlichkeitsarbeit bekannt.

Was sind die Ziele der PR ?

Die Öffentlichkeitsarbeit hat das Ziel die eigene Marke oder das Unternehmen in ein positives Licht zu rücken. Dabei sollen die Partner, Kunden und die Öffentlichkeit ein positives Image der Organisation bekommen. Dazu greift eine PR Agentur auf Werkzeuge zurück, welche aus dem Marketing kommen.

Was sind die Aufgaben in der PR?

Die Hauptaufgaben der Öffentlichkeit bestehen darin ein positives Image der Organisation aufzubauen. Die Öffentlichkeitsarbeit wird beispielsweise durch einen Pressesprecher oder durch eine Presseabteilung durchgeführt. Die Kommunikation mit der Öffentlichkeit richtet sich in erster Linie an den Beziehungsaufbau mit Journalisten.

So verfassen die Abteilungen der Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen. Auf diese Weise sollen aktuelle Unternehmenszahlen oder personelle Veränderungen an die Öffentlichkeit kommuniziert werden.

Der Pressesprecher ist in allen relevanten Fragen der erste Ansprechpartner für die Journalisten und die Medien. Weiterhin hat der digitale Content im Vergleich mit klassischen Printmedien aufgeholt. Die meisten Zielgruppen bilden sich durch den Konsum von Online Medien ihre eigene Meinung. Sie werden durch die klassischen Medien weniger beeinflusst.

Meinungsbildung

Sehr wichtig in der Öffentlichkeitsarbeit ist die Meinungsbildung. Dabei werden die Stärken und Kompetenzen der Organisation in den Vordergrund gestellt. Ziel ist es das Vertrauen möglicher Kunden zu gewinnen.

Die größten Unternehmen verfügen über eine effektive Organisationskommunikation. Dadurch kann das gesamte Bild einer Marke zum Positiven verändert werden um die Anforderungen der Zielgruppe besser zu erfüllen. Die Öffentlichkeitsarbeit erfordert viel Fingerspitzengefühl und sehr gute Kenntnisse in Sprachen, Medien und Psychologie.

KategorienZeitschriften & Zeitungen Tags:

So plant man eine Hochzeit richtig

11. Mai 2021 Keine Kommentare

HochzeitViele Menschen wissen anfangs nicht wie sie eine Hochzeit richtig planen sollen. Wichtig ist, dass man im Vorfeld einen Plan erstellt und eine feste Reihenfolge von Tätigkeiten einhält.

Wie startet man am besten?

Bestimmt kann man bezüglich der anstehenden Hochzeit 10 bis 15 Dinge gleichzeitig aufschreiben. Allerdings sollte man zuerst immer die wichtigsten Punkte klären. Diese sind:

  • der Monat in dem man feiern und heiraten will
  • die ungefähre Anzahl der Gäste
  • der Ort der Feier
  • wo sollen die Trauringe gekauft werden? (viele Kunden setzen auf Trauringe online bei Lipsia-Trauringe )

In welchem Monat feiern?

Die meisten Menschen feiern und heiraten Ende Mai bis Mitte September. Dieser Zeitraum ist ideal was auch auf das Wetter zurückzuführen ist.

Das Wetter in Mitteleuropa ist in diesen Monaten deutlich besser als in den anderen Zeiträumen. Dies heißt aber nicht, dass es am Wochenende regnet. Daher sollte man seine Zeit immer so einplanen, dass man Ausweichmöglichkeiten hat.

Es spricht nichts dagegen in den anderen Monaten zu heiraten. Die Temperaturen sind zwar niedriger. Auf der anderen Seite gibt es auch einige Vorteile:

Es ist einfacher einen geeigneten Ort zu finden. Beliebte Restaurants und Locations sind in der Hauptsaison schon lange Zeit im Vorfeld ausgebucht. Dies trifft insbesondere auf Hochzeiten zu, welche mehr als 80 eingeladene Gäste haben. Je mehr Gäste man hat, desto früher sollte ma mit der Planung anfangen.

Weiterhin sind nicht so hohe Temperaturen für die Gäste angenehmer als bei 35 Grad zu schwitzen. Selbst ein ansprechendes Hochzeitsmenü macht bei hohen Temperaturen kaum Spaß.

Aus diesem Grund sollte man zunächst den Monat für die Hauptfeier planen. Weiterhin sollte man die möglichen Locations anfragen wie es mit dem Terminen steht. Standesamt und Kirche sollte man gleich danach abstimmen.

Wie viele Gäste sollen eingeladen werden?

Wichtig ist die Frage wie viele Gäste eingeladen werden sollen. Man hat nur zwei Möglichkeiten: Entweder feiert man in kleinem Kreis oder man veranstaltet eine große Feier.

Bei einer kleinen Feier sollte man nur die Personen einladen, die einem nahe stehen. Der Nachteil besteht nur darin, dass nicht eingeladenen Gäste sich beschweren könnten. Eine kleine Feier ist allerdings kostengünstiger und überschaubarer. Sie ist sehr gut für Paare geeignet, die weniger gesellig sind und ihre Ruhe haben wollen.

Bei einer großen Feier können viele Gäste inklusive Arbeitskollegen und Freunde eingeladen werden. Der Nachteil besteht nur darin, dass eine große Hochzeitsfeier sehr schnell unübersichtlich wird. Sie ist für Brautpaare geeignet, die sehr gesellig sind und gerne sehr viel reden.

KategorienSchmuck Tags:

10 sinnvolle und schöne Geschenke zur Geburt für die ganze Familie

10. Mai 2021 Keine Kommentare

BabyDie Zeit des Wartens und der Aufregung ist vorbei. Endlich kann das Baby willkommen geheißen werden! Geschenke zur Geburt sollen Freude machen und sinnvoll sein. Hier bekommen Sie Anregungen, wie Sie Mama, Papa und dem kleinen, neuen Erdenbürger ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Was macht Freude und ist gleichzeitig sinnvoll?

Man macht sich viele Gedanken, wenn man Geschenke zur Geburt aussucht. Freunde und Familie möchten ihre Freude ausdrücken, indem sie den frischgebackenen Eltern etwas mitbringen.

Ein Baby ist teuer, weshalb Geldgeschenke nicht unüblich sind. Schon im Vorfeld wurde die Einrichtung für das Kinderzimmer besorgt. Natürlich ist eine kleine Finanzspritze daher nicht schlecht.

Eine schöne und nachhaltige Idee ist ein Sparbuch für das Neugeborene. Darauf kann regelmäßig etwas eingezahlt werden. In einigen Jahren profitiert die Familie davon, wenn zum Beispiel ein großes Fest, wie die Erstkommunion ansteht. Oder es wird solange gespart, dass mit 18 Jahren der Führerschein gemacht werden kann.

Auch Kleidung wird oft verschenkt. Der Anblick kleinster Socken, Kleidchen und Strampler lässt das Herz jeder Frau höherschlagen. Doch gibt es bereits einen prall gefüllten Schrank in Babys Zimmer.

Wie wäre es stattdessen mit einem personalisierten Kapuzenhandtuch, welches das neue Familienmitglied jahrelang begleiten kann? Darin eingewickelt, fühlt das Baby sich nach jedem Bad pudelwohl! Für entspanntes Einschlafen kann eine Spieluhr sorgen, die sanfte Klänge durch das Kinderzimmer ertönen lässt.

Sie kann, ganz klassisch, in einem Stofftier versteckt sein. Oder aber etwas moderner, mit integriertem Nachtlicht oder Projektionen ausgestattet sein.

Windeln, Babycremes, Badezusätze- was braucht man nicht alles aus einem Drogeriemarkt, als neue Familie. Verschenken Sie einen Gutschein eines Drogeriemarktes in der Nähe, haben Sie definitiv für etwas Sinnvolles gesorgt!

Werden Sie kreativ!

Persönliche Geschenke für das Neugeborene drücken in jedem Fall aus, dass sie von Herzen kommen. Man sieht die Mühe, die dahintersteckt und Sie können sich der Freude der Eltern sicher sein. Selbstgemachte Beißringe, Schnullerketten oder Greiflinge mit dem Namen des Kindes, sind hübsch, praktisch und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Diese Dinge werden den Nachwuchs lange Zeit begleiten. Nicht selten werden sie aufbewahrt und später vom Kind als Dekoration in Auto oder der ersten, eigenen Wohnung verwendet.

Basteln Sie doch eine Windeltorte!

Sie wird individuell gestaltet. Es lassen sich darin ganz hervorragend weitere, niedliche Kleinigkeiten verstecken. Dekorieren Sie sie vielleicht mit Schnullern oder Babypflegeprodukten. Dieses Geschenk zur Geburt, hübsch verpackt, macht auf jeden Fall etwas her!

Viel Freude macht auch ein Gipsset für Fuß- und Handabdrücke des Neugeborenen!Damit lässt sich eine wunderschöne Erinnerung schaffen. Weil die ersten Wochen mit dem kleinen Liebling meist anstrengend sind, denken viele Eltern nicht daran, so etwas zu kaufen. Haben sie es aber geschenkt bekommen, wird es gerne benutzt. Ein Bilderrahmen mit 12 Kammern, in denen jeder Lebensmonat des ersten Jahres verewigt werden kann, ist ein tolles Geschenk!

So kann man die Entwicklung des Babys festhalten und sich später daran erfreuen. Der mit Fotos bestückte Rahmen, ist später auch ein rührendes Geschenk zu Volljährigkeit des Kindes.

Denken Sie an die Eltern!

Es bleibt nicht viel Zeit für Zweisamkeit mit einem Säugling. Ein Gutschein für Babysitting, wenn es soweit ist, das Baby ein paar Stunden in andere Hände zu geben, wirkt Wunder! So können Mama und Papa sich ein ungestörtes Essen im Restaurant gönnen. Oder einfach nur mal ein bisschen Ruhe.

KategorienKinder Tags:

Wandschmuck für das Wohnzimmer

12. April 2021 Keine Kommentare

KunstSchöne Möbel allein sind zu wenig für eine behagliche Atmosphäre im Wohnzimmer. Für den letzten Schliff sorgen die passenden Accessoires. Dazu zählt neben Gegenständen wie Vasen, Kerzen und Pölstern auch die passende Gestaltung der Wände.

Die Möglichkeiten dabei sind vielfältig. Was davon am besten ist, hängt ganz vom persönlichen Geschmack und dem vorhandenen Interieur ab. Diese zwei Möglichkeiten sind derzeit besonders gefragt.

Handgefertigte Fotoleinwände

Fotoleinwände sind mittlerweile in den unterschiedlichsten Größen von 20 x 20 Zentimeter bis zu 120 x 80 Zentimeter erhältlich.

Mit einer geteilten Fotoleinwand ist es sogar möglich, mit nur wenigen Bildern eine persönliche Geschichte zu erzählen. Eine andere Möglichkeit für eine besonders abwechslungsreiche Gestaltung der Wohnzimmerwände ist es, Collagen aus jenen Bildern anzufertigen, die sich im Laufe der Zeit auf dem Smartphone angesammelt haben.

So ist es möglich, sich durch einen Blick auf die Wand an den letzten Urlaub, ein besonderes Geburtstagsfest oder die eigene Hochzeit zu erinnern.

Die Kosten und der Aufwand halten sich dabei in Grenzen. Die gewünschten Motive können ganz einfach auf den Seiten der Anbieter hochgeladen werden. Die fertigen Bilder treffen in der Regel innerhalb weniger Werktage zuhause ein. Für ein Bild in der Größe 40 x 30 Zentimeter auf Keilrahmen entstehen in etwa Kosten in der Höhe zwischen 12 und 20 Euro.

Kunst mieten

Bei vielen Anbietern im Internet ist es mittlerweile möglich, Bilder von unterschiedlichen Künstlern zu mieten. Die Vorteile liegen auf der Hand: In den eigenen vier Wänden hängen ständig hochwertige Kunstwerke, ohne dass dabei Langeweile aufkommt.

Denn nach einem bestimmten Zeitraum, der selbst definiert werden kann, werden die Kunstwerke einfach ausgetauscht. Die Preismodelle der einzelnen Anbieter gestalten sich recht unterschiedlich. Während manche Unternehmer den Mietpreis vom Kaufpreis des jeweiligen Kunstwerkes abhängig machen, verlangen andere einfach eine feste Mietgebühr pro Monat.

Für den Fall, dass man sich irgendwann von einem Kunstwerk nicht mehr trennen möchte, gibt es bei den meisten Anbietern auch die Möglichkeit, das entsprechende Bild auch zu kaufen.

Das System „Kunst mieten“ eignet sich nicht nur für die eigenen Wände im Wohnzimmer, sondern bietet darüber hinaus die Möglichkeit, einen geliebten Menschen mit einem ganz besonderen und ausgefallenen Geschenk zu verwöhnen.

KategorienHaushalt Tags: